Details
Funkrufname Florian Sprockhövel 3-RW-1 Kennzeichen EN-2705
Standort Haßlinghausen
 
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1328 Auf-/Ausbauhersteller Gimaex
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung  -
 
Besatzung 1 Truppführer / 2 Feuerwehrleute Leistung 206 kW / 280 PS
Hubraum (cm³) 6374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
 
Beladung
  • 2 Hydraulikaggregate für Spreizer, Rettungsschere, Pedalschneider und Zylinder
  • 30 kVA Stromaggregat (fest eingebaut)
  • 5t Seilwinde
  • Plasmaschneider
  • Motorsägen
  • Unterbaumaterial
  • Pneumatische Hebekissen
  • Abstützsystem Stab-Fast
  • Wassersauger
  • Absperrmaterial
Beschreibung Der Rüstwagen ist ein Fahrzeug zur erweiterten technischen Hilfe. Immer dann wenn schwere Lasten zu Heben, Personen aus lebensbedrohlichen Lagen wie bei einem Verkehrsunfall, Unglücksfälle in verschlossenen Wohnungen, Ölunfälle oder Gefahrenbäume zu bewältigen sind, kommt er zum Einsatz. Hierfür ist er umfangreich mit verschiedensten Gerätschaften ausgestattet. Beispielsweise verfügt er über einen großen Rettungsspreizer und eine Rettungsschere, eine Motorsäge, Scheinwerfer, ein Türöffnungsset, sowie Hebekissen. Darüber hinaus hat er eine Seilwinde mit einer Zugkraft von 5000kg. Um alle Geräte mit Energie versorgen zu können, steht ein fest eingebautes, vom Fahrzeugmotor angetriebenes, Stromaggregat zur Verfügung.
Zum Seitenanfang