Adventskalender

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit in dieser schwierigen Zeit.

HIer finden SIe unseren diesjährigen Adventskalender.

https://www.ffw-sprockhoevel.de/adventskalender/

Aktuelles

Viel Spaß hatte die Jugendfeuerwehr bei der Übung „Umgang mit Feuerlöschern“.
Zunächst gab es eine kurze theoretische Einweisung zu den unterschiedlichen Brandklassen und den Arten von Feuerlöschern.
Anschließend ging es zur praktischen Übung.

Die Jugendfeuerwehr Sprockhövel hatte ganz besonderen Besuch. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Oelsnitz war über vier Tage im südlichen Ruhrgebiet zu Gast und erwartete ein tolles Programm. Hintergrund: Es besteht nicht nur eine Städtepartnerschaft zwischen den Gemeinden Sprockhövel und Oelsnitz im Erzgebirge, auch die Feuerwehren und besonders die Jugendfeuerwehren pflegen eine enge Partnerschaft.

Heute machte die Jugendfeuerwehr eine Radtour. Wir starteten von den Feuerwehrhäusern Niedersprockhövel und Haßlinghausen. Erstes Etappenziel war der alte Bahnhof Schee, dort trafen die beiden Gruppen auf unseren Versorgungs-MTW, der uns mit gekühlten Getränken versorgte.

Nach den Wintermonaten hatte die Jugendfeuerwehr am 26.4.2014 ihre erste Außenübung nach der Feuerwehrdienstvorschrift (FWDV) 3 am Feuerwehrhaus in Haßlinghausen.

Als besonderer Gast war Bürgermeister Dr. Klaus Walterscheid, in Begleitung vom Leiter der Feuerwehr Sprockhövel, Stadtbrandinspektor Christian Zittlau, vor Ort.

Jugendfeuerwehr besichtigt Kreisfeuerwehrzentrale


Heute war die Jugendfeuerwehr Sprockhövel zu Gast bei der Kreisfeuerwehrzentrale in Silschede.

Die Führung übernahm der Leiter Rüdiger Kaiser persönlich.

Nach einer kurzen Einweisung im Schulungsraum ging es dann in die Übungsstrecke wo die aktiven Feuerwehrleute ihr Atemschutzübung absolvieren.

IMG_3451 IMG_3501

Anschließend ging es in das Brandhaus, in dem die Kids einmal live erleben konnten was Hitze ist. Die Vorführung einer Durchzündung oder eines Küchenbrandes wurden simuliert.

IMG_3455 IMG_3466

In den Augen aller Kinder war das Leuchten zu sehen aber auch die Überraschung wie groß eine Flamme werden kann.

Zum Seitenanfang