Aktuelles

Vom 8.3.2017 - 18.3.2017 wurden acht Feuerwehrleute im Umgang mit der Kettensäge ausgebildet.

Die diesjährige Jahreshauptübung im Löschbereich 3 (Gennebreck) fand in der Melbeck statt. Die Übung wude gemeinsam mit dem Löschzug Elfringhausen der Stadt Hattingen durchgeführt.
Beide Löschzüge arbeiten schon seit Jahren in den Gebieten Herzkamp Horath, Schee und Elfringhausen zusammen und somit ist eine gemeinsame Übung selbstverständlich.

Die mittlerweile zur Tradition gewordene Flori-Fete (http://Flori-Fete.de) steigt in diesem Jahr zum 28. Mal. Auch in diesem Jahr soll wieder an 3 Tagen, vom 01. bis zum 03. Juli, gefeiert werden. Der Eintritt ist an allen Tagen frei!
 
Eröffnet wird die Flori-Fete am Freitag um 20:30 (1.7.2016) mit der Gennebrecker Club-Party in der geschmückten Fahrzeughalle. Abtanzen - Ein Abend mit netten Leuten und DJ Alex Noize (http://alex-noize.de). Die Grill- und Bierstände sind geöffnet und dazu werden auch wieder karibische Cocktails serviert.

Wie an mehreren Sonntagen im Jahr fand auch am 10.04.2016 eine Übung auf dem Dienstplan des Löschzuges Gennebreck. Geübt wurde auf dem Landwirtschaftlichen Hof der Familie Gelbrich, auf dem Lehn. Es wurde angenommen dass dort in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen war und eine Person vermisst wurde.

Der Löschzug Gennebreck führte am Donnerstag, 13.08.2015, eine Übung auf dem Gelände der Firma Wicke in Herzkamp durch.
Das Übungsszenario war:
In  einer Halle war ein Brand ausgebrochen und es wurden zwei Personen vermisst. Die Feuerwehr verfügt über eine Nebelmaschine. Hiermit kann z.B. eine Halle vernebelt werden, um einen realistischeren Übungsablauf für die Rettungsteams zu simulieren.

Zum Seitenanfang