Adventskalender

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit in dieser schwierigen Zeit.

HIer finden SIe unseren diesjährigen Adventskalender.

https://www.ffw-sprockhoevel.de/adventskalender/

Wussten Sie eigentlich schon, dass es in der Stadt Sprockhövel keine Berufsfeuerwehr gibt?

Die vielseitigen Aufgaben der Feuerwehr, z. B. Brandeinsätze, Verkehrsunfälle, Beseitigung von Sturmschäden usw., werden ausschließlich durch freiwillige, ehrenamtliche Kräfte sichergestellt.

Die Freiwilligkeit bedeutet, dass alle Feuerwehrfrauen und -männer ihren Berufen nachgehen und immer dann wenn ein Notruf eingeht, rücken sie aus, um ihren Mitbürgern zu helfen.

Die Feuerwehr Sprockhövel besteht aus sechs Löscheinheiten in den Stadtteilen Haßlinghausen, Hiddinghausen, Gennebreck (Herzkamp, Horath, Schee), Niedersprockhövel, Obersprockhövel und Schmiedestraße, sowie aus unserer Jugendfeuerwehr, den Musikzug und der Ehrenabteilung. Die Feuerwehrhäuser mit den Einsatzfahrzeugen befinden sich in den einzelnen Stadtteilen und sichern so das schnelle Eintreffen der freiwilligen Helfer am Einsatzort.

Bei regelmäßig Übungen und Lehrgängen wird das Wissen für die verschiedenen Einsatzbereiche vermittelt, so dass wir uns den Herausforderungen jederzeit stellen können. Für jeden Feuerwehreinsatz ist das Vertrauen in die eigenen Kameraden/innen, Improvisationstalent und Teamgeist die Basis für den Erfolg. Somit ist auch ein wesentliches Merkmal unserer Feuerwehr die gute Kameradschaft.

Das Konzept der Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel funktioniert aber nur, weil es immer wieder Bürger/innen gibt, die ein solches Ehrenamt mit Begeisterung annehmen und als Lohn und Anerkennung die Dankbarkeit derer ernten, denen sie helfen konnten.

Zum Seitenanfang