Termine

27Mai
So, 27.05.18 um 08:00 - 11:00
Objektübung / Haßlinghausen
27Mai
So, 27.05.18 um 11:00 - 14:00
Maibaumschmaus LZ Elfringh. / Gennebreck
28Mai
Mo, 28.05.18 um 18:00 - 20:30
Wagenpflege / Gerätekunde / Haßlinghausen
30Mai
Mi, 30.05.18 um 17:45 - 21:00
Gefahrgutpumpen und Abdichtmaterial / Hiddinghausen
30Mai
Mi, 30.05.18 um 18:00 - 21:00
Pumpen und Abdichtmaterial (ABC) / Niedersprockhövel
30Mai
Mi, 30.05.18 um 18:00 - 20:30
Wagenpflege / Gerätekunde / Haßlinghausen
01Jun
Fr, 01.06.18 um 19:30 - 22:00
Übung nach FwDv 10 Retten / Selbstretten / Obersprockhövel
04Jun
Mo, 04.06.18 um 18:30 - 21:00
Übung TH (PKW) theor. / Hiddinghausen
Die FIS- Bigband des Musikzuges der FW Sprockhövel feiert ihr 20-jähriges Jubiläum mit einem
Konzert am 26.05.2018 um 17 Uhr in der Glückauf-Halle Sprockhövel.
Die Bigband wurde im Frühjahr 1998 von 3 Hattinger Feuerwehrmusikern unter dem Namen PeGeRo gegründet. Da die meisten Musiker aus Hattingen, Sprockhövel und Bochum kamen, konzentrierten sich die Auftritte hauptsächlich auf diesen Raum:
Altstadtfest Hattingen, Gemüsescheune Elfringhausen, Autoparty, Jazzworkshops der Musikschule Hattingen mit Abschlusskonzerten im Henrichs, Verpflichtungen bei der Bergbau-Innung Bochum, Auftritt bei der Fortbildungsakademie Mont-Cenis in Herne.
Plakat 20 Jahre BigBand
 
In 2007 wechselte die Band mit der montäglichen Probe in das Feuerwehrgerätehaus
in Niedersprockhövel. Weiterhin geleitet vom Bassisten Wolfgang Bremmer entstand
zu dieser Zeit der Bandname „FIS“ = Firemen In Swing; die Bigband wirkte mehrmals
beim Stadtfest Sprockhövel und mit großem Erfolg bei der jedes Jahr stattfindenden Matineereihe mit, die der Leiter des Musikzuges, Herr Michael Ibing, ins Leben gerufen hat. Highlight war 2008 eine mehrtägige Konzertreise in Sprockhövels englische Partnerstadt South Kirkby.
 
Seit 2010 ist Hans Heimes aus Wuppertal musikalischer Leiter der Bigband. Er baute
die Band zu einer Besetzung aus, wie sie in bekannten Jazzorchestern z.B. von Glenn Miller oder Duke Ellington üblich ist:
 
5 Saxophone, 4 Trompeten, 4 Posaunen und eine Rhythmus-gruppe aus Piano, E-Bass, E-Gitarre und Schlagzeug.
 
Dazu gehört mittlerweile auch die Sängerin Sannah Staedtler, bekannt durch die Bergische Musikschule in Wuppertal. Einige Musiker kommen ebenfalls aus unserer Nachbarstadt, so dass sich unsere Konzerte auch in den dortigen Raum verlagert haben.
Aktuelle Nachrichten und Fotos finden Sie auf unserer website: www.fis-big-band.de
 
Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Konzert im Mai begrüßen und mit unserer Musik unterhalten zu dürfen.
Zum Seitenanfang